Aktuelles

 

 


Augenblick bitte

 

Wer viel Zeit beim Lesen, am Computer oder beim Fernsehen verbringt, belastet seine Augen, verlernt auf Dauer andere Sehweisen und schränkt seine vielfältigen Möglichkeiten der visuellen Wahrnehmung ein. Die Kinesiologie bietet Abhilfe!

 

 

mehr infos

Ihren Augen zuliebe !

 

Sehprobleme sind bei Erwachsenen sowie Schulkindern sehr verbreitet und werden immer häufiger. In unserer modernen Informationsgesellschaft sind die Augen die Sinnesorgane, welche am stärksten beansprucht und werden. 80 bis 90 Prozent aller Informationen über unsere Umwelt nehmen wir mit den Augen auf.  Unser Sehsinn wird z.B. bei der Arbeit am Bildschirm sehr einseitig beansprucht. Wer viel Zeit beim Lesen, am Computer oder beim Fernsehen verbringt, belastet seine Augen, verlernt auf Dauer andere Sehweisen und schränkt seine vielfältigen Möglichkeiten der visuellen Wahrnehmung ein. Brillen und Kontaktlinse können zum Glück die Fehlsichtigkeit korrigieren, schränken die Augenbeweglichkeit aber eher ein und aktivieren die Augen nicht.

Sind die Augen überlastet, kann dies zu verspannten Nackenmuskeln führen. Dies wiederum schränkt die Blutzufuhr ins Gehirn ein, wobei nicht nur die geistigen Fähigkeiten beeinträchtigt werden können, sondern auch die Augen zu wenig versorgt werden. 

 

Wie ich Sie „Ihren Auge zuliebe...“ unterstützen kann:

  • Kinesiologische Behandlung zur Entspannung und Stärkung Ihrer Augenmuskeln
  • Anregung der Sehzentren im Gehirn
  • Einfache Übungen zur Entspannung und Dehnung der Augenmuskulatur und um die Augenbeweglichkeit wieder zu verbessern (sehr hilfreich bei Altersweitsichtigkeit)
  • Tipps für den Alltag, damit die Augen immer wieder in die Balance kommen können
  • Speziell für Schulkinder: Kinesiologische Unterstützung beim Lesen- und Schreibenlernen, die Konzentrationsfähigkeit kann sich dadurch verbessern

 

Rita Marty Spillmann

Dipl. Kinesiologin

 

079 487 56 23

041 720 18 18